Deine Sorgenfreiheit mit der DELA Sterbegeldversicherung

Sterben ist ein Thema, das wir alle gerne vermeiden. Die Wahrheit ist jedoch, dass es eine unvermeidliche Realität ist. Und genau hier setzt die DELA Sterbegeldversicherung an, ein Produkt, das darauf abzielt, die finanzielle Belastung deiner Lieben in einer ohnehin schweren Zeit zu lindern.

Ein Blick auf die DELA

Die DELA, ein niederl√§ndisches Unternehmen mit Sitz in Eindhoven, ist in ihrer Heimat ein ma√ügeblicher Versicherer. Urspr√ľnglich als Bestattungsvereinigung gegr√ľndet, hat sie sich zu einem Anbieter von Versicherungsprodukten entwickelt, darunter die Sterbegeldversicherung. Seit der Er√∂ffnung einer Zweigniederlassung in D√ľsseldorf im Jahr 2018 k√∂nnen auch deutsche Kunden die vielf√§ltigen Versicherungsprodukte der DELA nutzen.

Das Herzst√ľck: Die DELA Sterbegeldversicherung

Die DELA Sterbegeldversicherung steht im Zentrum des Portfolios der DELA. Mit dieser Versicherung kannst du sicherstellen, dass deine Lieben nach deinem Ableben finanziell abgesichert sind, ob es um die Deckung von Bestattungskosten geht oder um zus√§tzliche Unterst√ľtzung. Die Versicherungssumme wird im Todesfall ausgezahlt, wobei der Betrag w√§hrend der Wartezeit verdoppelt wird, wenn der Tod durch einen Unfall eintrat.

Der Kunde kann die Versicherungssumme jederzeit anpassen, etwa zum Ausgleich der Inflation oder bei zu erwartenden Kostensteigerungen bei Beerdigungen.

Ebenfalls √ľbernimmt die DELA Sterbegeldversicherung die Kosten f√ľr einen R√ľcktransport, wenn der Versicherte im Ausland verstarb. Allerdings ist die R√ľckf√ľhrung mit den Mitarbeitern der Bestattungsvorsorge des Versicherers abzusprechen und dort in Auftrag zu geben.

Auch die Kosten f√ľr die erste Trauerberatung werden von der DELA anerkannt. Themen des Gespr√§chs sind meist psychologische, aber auch finanzielle Fragen der Hinterbliebenen. Auch Fragen zur Gestaltung und zum Ablauf der Trauerfeier werden beantwortet.

Die Leistungen im Einzelnen

Den sofortigen Versicherungsschutz erh√§lt der Kunde im Tarif 1.0 m.G durch die Beantwortung von nur einer Gesundheitsfrage im Antragsformular. Nur der Gesundheitszustand w√§hrend der letzten f√ľnf Jahre ist relevant. Eine umfassende Gesundheits-Pr√ľfung oder √§rztliche Best√§tigungen sind keine Voraussetzung f√ľr den Vertragsabschluss bei der DELA.

Verstirbt der Versicherte infolge eines Unfalls, erhalten die Angeh√∂rigen automatisch das Doppelte des vereinbarten Sterbegelds. Der Anspruch auf diese Leistung besteht f√ľr die gesamte Dauer des Vertrags.

Der Versicherungsschutz gilt weltweit. Ereignet sich der Todesfall im Ausland, k√∂nnen die Bezugsberechtigten die DELA mit der kostenlosen √úberf√ľhrung beauftragen.

Die Dauer der Beitragszahlung kann der Versicherte frei w√§hlen und seinen Vorstellungen entsprechend auch verk√ľrzen. Anstelle der meist √ľblichen 85 Jahre als Obergrenze ist eine lebenslange Zahlung ebenfalls m√∂glich.

Besonderheiten der DELA Sterbegeldversicherung

Im Vergleich mit anderen Versicherern fallen bei der DELA Sterbegeldversicherung einige Besonderheiten auf.

Beim Abschluss einer Versicherung f√ľr den Todesfall hat der Kunde hier die Wahl, ob er den Vertrag mit oder ohne Gesundheits-Fragen abschlie√üen will. Allerdings erh√∂ht sich die monatliche Pr√§mie, wenn der Versicherte keine Auskunft gibt. Entscheidet er sich hingegen, die Fragen zu beantworten, entf√§llt die zweij√§hrige Wartezeit, und der Versicherungsschutz tritt mit sofortiger Wirkung ein.

Die DELA erm√∂glicht es dar√ľber hinaus, auch f√ľr eigene oder adoptierte Kinder ein Sterbegeld in H√∂he von maximal 3 000 Euro zu vereinbaren. Und zwar ab der 24. Schwangerschaftswoche und bis zu einem Alter von 18 Jahren. F√ľr die eigenen Eltern kann der Kunde ebenfalls eine Sterbegeldversicherung abschlie√üen oder ein DELA Sterbegeld f√ľr einen Partner oder eine dritte Person vereinbaren. Zus√§tzlich bietet das Unternehmen verschiedene Dienstleistungen an wie etwa eine Bestattung nach eigenen W√ľnschen, ein erstes Trauergespr√§ch oder die Bereitstellung notwendiger juristisch relevanter Vorsorgedokumente.

DELA Sterbegeld Onlineberechnung

Du möchtest wissen was dich der Tarif kostet? Erhalte unverbindlich mit wenigen Klicks einen Beitrag.

Die Bestattungsvorsorge im Rahmen der DELA Sterbegeldversicherung

Wer f√ľr die eigene Beisetzung ausreichend vorsorgen will, w√§hlt bei der DELA aus drei ‚ÄěSorgenfrei leben‚Äú-Paketen die f√ľr ihn passende Versicherungssumme. Oder er entscheidet sich f√ľr einen frei w√§hlbaren Betrag von 3 000 bis 20 000 Euro. Abh√§ngig von der Beantwortung der Gesundheitsfrage bestimmt der Sachbearbeiter den zu zahlenden Tarif.

Schonvermögen und Sterbegeldversicherung

Die Sterbegeldversicherung ist ein wichtiger Teil der finanziellen Vorsorge und bietet einen besonderen Vorteil, den viele nicht kennen: Sie gehört zum sogenannten Schonvermögen. Aber was bedeutet das genau?

Das Schonverm√∂gen ist der Teil deines Verm√∂gens, der bei der Berechnung von Sozialleistungen, wie zum Beispiel der Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung, nicht ber√ľcksichtigt wird. Es wird also ‚Äěgeschont‚Äú und nicht f√ľr die Deckung von Lebenshaltungskosten herangezogen.

Die Sterbegeldversicherung z√§hlt zum Schonverm√∂gen und hat den Vorteil, dass sie vor dem Zugriff durch das Sozialamt gesch√ľtzt ist. Die Versicherungssumme kann also in voller H√∂he zur Deckung der Bestattungskosten verwendet werden, unabh√§ngig davon, ob der Versicherte zum Zeitpunkt seines Todes Sozialleistungen bezog oder nicht.

Ein wichtiger Punkt ist, dass die Sterbegeldversicherung zum Schonverm√∂gen z√§hlen kann, wenn diese zur Kostendeckung der eigenen Beerdigung z√§hlt und nicht vorher auszahlbar ist. 

Kurz gesagt: Mit einer Sterbegeldversicherung sorgst du nicht nur daf√ľr, dass deine Bestattungsw√ľnsche erf√ľllt werden, sondern sch√ľtzt zugleich einen Teil deines Verm√∂gens. Eine sinnvolle und effektive Ma√ünahme zur finanziellen Vorsorge.

Was kostet die DELA Sterbegeldversicherung?

Die Kosten der DELA Sterbegeldversicherung variieren je nach gew√§hlter Versicherungssumme, dem Eintrittsalter des Versicherungsnehmers und der vereinbarten Beitragszahlungsdauer. 

  • Nehmen wir zum Beispiel einen 50-j√§hrigen Versicherungsnehmer, der eine Versicherungssumme von 7.500 Euro w√§hlt und bis zum Alter von 85 Jahren einzahlt. Wenn er die Gesundheitsfrage beantwortet, liegt seine monatliche Pr√§mie bei 20,73 Euro. Sollte er die Gesundheitsfrage nicht beantworten, erh√∂ht sich die Versicherungspr√§mie auf 24,35 Euro pro Monat.
  • Ein j√ľngerer Versicherungsnehmer, der seinen Vertrag bereits mit 20 Jahren abschlie√üt, zahlt unter denselben Bedingungen (Versicherungssumme von 7.500 Euro, Beitragszahlung bis 85 Jahre, Gesundheitsfrage beantwortet) lediglich eine monatliche Pr√§mie von 8,41 Euro. Ohne Beantwortung der Gesundheitsfrage betr√§gt der monatliche Beitrag 9,69 Euro.

Um eine detaillierte √úbersicht √ľber die Kosten der DELA Sterbegeldversicherung zu erhalten, empfehle ich, unsere Tabelle mit Beitr√§gen zu konsultieren, die verschiedene Szenarien und Altersgruppen abdeckt.

Beitragstabelle ohne Wartezeit (Gesundheitsfragen notwendig)

Es wird von einer Beitragszahlung bis zum 85. Lebensjahr ausgegangen. Bei einer Beitragszahlung bis zum 65. Lebensjahr erh√∂hen sich die Beitr√§ge entsprechend. 


Versicherungssumme

Alter

7.500 ‚ā¨

10,000 ‚ā¨

20.000 ‚ā¨

20

8,41 ‚ā¨ mtl.

10,93 ‚ā¨ mtl.

21,01 ‚ā¨ mtl.

30

10,78 ‚ā¨ mtl.

14,08 ‚ā¨ mtl.

27,32 ‚ā¨ mtl.

40

14,97 ‚ā¨ mtl.

19,68 ‚ā¨ mtl.

38,50 ‚ā¨ mtl.

50

20,73 ‚ā¨ mtl.

27,35 ‚ā¨ mtl.

53,83 ‚ā¨ mtl.

55

25,60 ‚ā¨ mtl.

33,85 ‚ā¨ mtl.

66,82 ‚ā¨ mtl.

60

32,61 ‚ā¨ mtl.

43,19 ‚ā¨ mtl.

85,49 ‚ā¨ mtl.

70

60,61 ‚ā¨ mtl.

80,49 ‚ā¨ mtl.

160,02 ‚ā¨ mtl.

Beitragstabelle mit Wartezeit (keine Gesundheitsfragen notwendig)

Es wird von einer Beitragszahlung bis zum 85. Lebensjahr ausgegangen. Bei einer Beitragszahlung bis zum 65. Lebensjahr erh√∂hen sich die Beitr√§ge entsprechend. 


Versicherungssumme

Alter

7.500 ‚ā¨

10,000 ‚ā¨

20.000 ‚ā¨

20

9,69 ‚ā¨ mtl.

12,64 ‚ā¨ mtl.

24,44 ‚ā¨ mtl.

30

12,51 ‚ā¨ mtl.

16,40 ‚ā¨ mtl.

31,94 ‚ā¨ mtl.

40

17,50 ‚ā¨ mtl.

23,05 ‚ā¨ mtl.

45,25 ‚ā¨ mtl.

50

24,35 ‚ā¨ mtl.

32,17 ‚ā¨ mtl.

63,47 ‚ā¨ mtl.

55

30,14 ‚ā¨ mtl.

39,90 ‚ā¨ mtl.

78,92 ‚ā¨ mtl.

60

40,59 ‚ā¨ mtl.

53,82 ‚ā¨ mtl.

106,75 ‚ā¨ mtl.

70

71,75 ‚ā¨ mtl.

95,34 ‚ā¨ mtl.

189,73 ‚ā¨ mtl.

Die Gesundheitsfragen bei der DELA Sterbegeldversicherung

Eine √úberpr√ľfung der Gesundheit durch einen Arzt mitsamt den entsprechenden Best√§tigungen ist beim Abschluss einer DELA Sterbegeldversicherung nicht notwendig. Bereits im Antrag beantwortet der Versicherte wahrheitsgem√§√ü nur eine Frage.

Diese beinhaltet zun√§chst m√∂gliche Vorerkrankungen, n√§mlich ob sich der Antragsteller zur Zeit oder w√§hrend der letzten f√ľnf Jahre in einer √§rztlichen Behandlung befand wegen einer Krebserkrankung oder Tumoren, Herz- oder Gef√§√üerkrankungen, einer Alkohol- oder Drogensucht, wegen HIV bzw. Aids, psychischen, neurologischen St√∂rungen, Erkrankungen der inneren Organe, einer Blutkrankheit oder Diabetes Mellitus.

Der zweite Teil der Frage bezieht sich auf apothekenpflichtige Medikationen. Der Versicherte best√§tigt, dass er w√§hrend der letzten zwei Jahre nie l√§nger als sechs Wochen auf apothekenpflichtige Medikamente angewiesen war. 

Gesundheitsfragen aus dem Antrag zur DELA Sterbegeldversicherung:

Gesundheitsfragen zur DELA Sterbegeldversicherung

Folgende Arzneien m√ľssen die Befragten nicht angeben: Medikamente zur Behandlung eines Heuschnupfens oder einer Allergie, gegen Gicht beziehungsweise erh√∂hte Harns√§urewerte. Gleiches gilt f√ľr die Einnahme der Anti-Babypille, Schilddr√ľsen-Medikamente oder bei Behandlungen einer erh√∂hten Magens√§ure. Wer alle Elemente der umfangreichen Frage negativ beantwortet, kann sofort einen Antrag auf eine DELA Sterbegeldversicherung stellen.

F√ľr wen eignet sich eine DELA Sterbegeldversicherung?

Die DELA Sterbegeldversicherung ist ein Produkt, das f√ľr fast jeden geeignet ist, unabh√§ngig vom Alter, Beruf oder Gesundheitszustand. Sie ist ideal f√ľr diejenigen, die den Wunsch haben, ihre Familie und Lieben vor den finanziellen Belastungen zu sch√ľtzen, die mit dem eigenen Ableben verbunden sein k√∂nnen.

Insbesondere ist sie vorteilhaft f√ľr:

  • Junge Menschen: F√ľr j√ľngere Menschen ist die Sterbegeldversicherung eine √ľberlegenswerte Option. Sie profitieren von einer l√§ngeren Einzahlungsperiode und k√∂nnen so von sehr geringen Beitr√§gen und einer verk√ľrzten Beitragszahlungsdauer profitieren.
  • Menschen mit abh√§ngigen Familienmitgliedern: Falls du Personen in deinem Haushalt hast, die finanziell von dir abh√§ngig sind, kann eine Sterbegeldversicherung dazu beitragen, ihre finanzielle Zukunft zu sichern, wenn du nicht mehr da bist.
  • Menschen ohne ausreichende Ersparnisse: Wenn du keine ausreichenden Ersparnisse hast, um die Kosten einer Beerdigung oder andere damit verbundene Kosten zu decken, kann eine Sterbegeldversicherung eine sinnvolle Absicherung darstellen.
  • Menschen, die ihren Angeh√∂rigen eine finanzielle Belastung ersparen m√∂chten: Selbst wenn du √ľber ausreichende Ersparnisse verf√ľgst, kann eine Sterbegeldversicherung dennoch sinnvoll sein. Sie kann dazu beitragen, dass deine Lieben nicht auf deine Ersparnisse zur√ľckgreifen m√ľssen, um die Bestattungskosten zu decken.

Jedoch ist es wichtig zu beachten, dass der Abschluss einer Sterbegeldversicherung eine pers√∂nliche Entscheidung ist, die auf deinen individuellen Umst√§nden basieren sollte. Als unabh√§ngiger Finanzberater stehe ich dir gerne zur Seite, um dich bei dieser Entscheidung zu unterst√ľtzen und die beste L√∂sung f√ľr deine Bed√ľrfnisse zu finden.

Es sollte zudem immer gepr√ľft werden, ob aufgrund des eigenen Gesundheitszustandes alternativ eine Risikolebensversicherung in Frage kommen k√∂nnte. Bei dieser k√∂nnen in der Regel h√∂here Absicherungssummen zu verh√§ltnism√§√üig geringen Beitr√§gen abgesichert werden.

Dokumente zum Download

Um einen umfassenden √úberblick √ľber die DELA Sterbegeldversicherung zu erhalten, stelle ich dir hier einige wichtige Dokumente zur Verf√ľgung, die du einfach herunterladen kannst.

  1. 1
    Flyer: Dieser gibt dir einen schnellen und unkomplizierten √úberblick √ľber die wichtigsten Merkmale und Vorteile der Sterbegeldversicherung. Perfekt, wenn du dich erstmal orientieren m√∂chtest. Hier herunterladen: Flyer
  2. 2
    Produktbrosch√ľre: Dieses umfangreiche Dokument bietet dir detaillierte Informationen √ľber das Produkt, seine Leistungen und Besonderheiten. Wenn du tiefer in die Materie einsteigen m√∂chtest, ist die Brosch√ľre genau das Richtige. Hier herunterladen: Produktbrosch√ľre
  3. 3
    Highlightblatt: Auf diesem Blatt findest du die wichtigsten Highlights der Sterbegeldversicherung auf einen Blick. Ideal, um schnell die einzigartigen Merkmale und Vorteile dieses Tarifs zu erkennen. Hier herunterladen: Highlightblatt
  4. 4

    Vertragsbedingungen: Die Vertragsbedingungen enthalten alle rechtlichen Details zur Sterbegeldversicherung. Sie sind essentiell, um deine Rechte und Pflichten als Versicherungsnehmer zu verstehen. Hier herunterladen: Vertragsbedingungen

Solltest du Fragen zu den einzelnen Dokumenten oder zur DELA Sterbegeldversicherung im Allgemeinen haben, stehe ich dir gerne zur Verf√ľgung. Z√∂gere nicht, mich zu kontaktieren!

Fazit und Einschätzung

Besonders die flexible Gestaltung der DELA Sterbegeldversicherung kann √ľberzeugen, denn auch bei der Bestattung sind die Anspr√ľche unterschiedlich. Die integrierte R√ľckf√ľhrung wird sich nur f√ľr wenige Versicherte ergeben, das Angebot zeugt jedoch vom Bem√ľhen des Versicherers, den Kunden zu √ľberzeugen. 

Die Gesundheitsfrage wird zwar als eine einzige Frage formuliert, enth√§lt aber tats√§chlich ein betr√§chtliches Spektrum von Erkrankungen und Medikamenten, die alle wahrheitsgetreu anzugeben sind. Allerdings ist die Beantwortung bereits bei der Antragstellung erheblich einfacher im Vergleich mit dem √ľblichen Procedere, wenn der Kunde erst einen Arzt aufsuchen muss und dann lange auf die Befunde wartet.

Mehr √ľber den Autor, Hannes Weindorf

Seit 2004 bin ich in der Finanzberatung und berate Menschen zur pers√∂nlichen sowie existenziellen Absicherung. Weitere Kernthemen sind der nachhaltige Verm√∂gensaufbau und Altersvorsorge. Als Fachwirt f√ľr Finanzberatung (IHK) und Berater f√ľr Heilberufe (IHK), habe ich mich auf Mediziner, √Ąrzte, Zahn√§rzte und Medizinstudenten spezialisiert. 

>>> mehr √ľber mich erfahren

Dies könnte dich auch interessiern...

Unsere neusten Artikel

DELA Sterbegeldversicherung: ProduktCheck und Vorstellung
Unabhängiger Versicherungsmakler Hannes Weindorf

Jetzt unabhängig und unverbindlich beraten lassen

  • Kostenfreie Erstberatung
  • Professionelle Finanzanalyse
  • Online oder vor Ort
>
Cookie Consent mit Real Cookie Banner